Gesundheitstourismus

Allgemeine Informationen

Die Welt der Medizin ist längst nicht mehr beschränkt auf das eigene Land: Laut dem aktuellen Report von Oxford Economics besitzt die Medizintourismus-Industrie derzeit weltweit einen Wert von rund 100 Milliarden US-Dollar.

Die Türkei ist in den Top 5 der weltweiten Gesundheitstourismus Zielländer. Jährlich besuchen über 850.000 Menschen aus 180 Ländern die Türkei, um sich medizinisch behandeln zu lassen (Zahlen aus 2018). Erfahrene Ärzte, Top Privatkliniken und sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis sprechen für die Türkei.

Die Wachstumsprognosen bis 2025 liegen bei bis zu 25 Prozent pro Jahr. Für viele Länder und Regionen entwickele sich daraus ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Diesem Megamarkt der Zukunft widmet sich unser Unternehmen FlyMedical seit geraumer Zeit. Wir sind Ihr Experte für die Türkei.

Kostendruck, Demographie, Lifestyle- und Wertewandel einerseits, teure und kollabierende nationale Gesundheitssysteme andererseits veranlassen immer mehr Menschen dazu, andere Länder zu besuchen.  Dort, wo es medizinische Dienstleistungen mit einem besseren Preis/Leistungsverhältnis gibt.

Patienten sind „auf Achse“ rund um den Globus auf der Suche nach Operationen und günstiger Körperoptimierung.  Hinzu kommen oftmals weniger Wartezeit oder die Hoffnung auf Heilung durch anerkannte Experten– koste es, was es wolle. Die Welt der Medizin ist längst globalisiert.

Zu den begünstigenden Faktoren des Medizintourismus zählt meistens eine Leistungsschwäche des jeweiligen Gesundheitssystems, bei der die medizinisch-technischen Leistungen beschränkt oder zu teuer sind.

1
Wie kann ich Ihnen helfen ?
Hallo und herzlich Willkommen.
Wie können wir Ihnen helfen ?

Dieser Chat steht Ihnen Montags bis Freitags von 10:00 - 17:00 zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten, hinterlassen Sie bitte eine Telefon-Nr. und wir rufen umgehend zurück.
Powered by